FLUORIERTE VERBINDUNGEN

Nach der Norm ASTM 1418 werden fluorierte Verbindungen in drei Gruppen unterteilt, nämlich in FKM, FFKM und FEPM.

 

Wir produzieren schwarze und farbige, bisphenol- und peroxidgehärtete FKM-Verbindungen mit einer Härte von von 50 bis 90 ShA.

Darüber hinaus produzieren wir auch FFKM- und FEPM-Verbindungen.

FLUORIERTE VERBINDUNGEN

Nach der Norm ASTM 1418 werden fluorierte Verbindungen in drei Gruppen unterteilt, nämlich in FKM, FFKM und FEPM.

 

Wir produzieren schwarze und farbige, bisphenol- und peroxidgehärtete FKM-Verbindungen mit einer Härte von von 50 bis 90 ShA.

Darüber hinaus produzieren wir auch FFKM- und FEPM-Verbindungen.

Im Gegensatz zu organischen Mischungen haben alle fluorierten Mischungen in ihrer Struktur die Bindungen von Kohlenstoff- und Wasserstoffatomen (C-H-Bindung) durch Kohlenstoff-Fluor-Bindungen (C-F-Bindung) ersetzt, die keiner Oxidation unterliegen und aufgrund ihrer polaren Natur eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Lösungsmittel, Öle, Fette und Kraftstoffe sowie gleichzeitig auch eine Beständigkeit gegen Oxidation, Wetter und Flammen gewährleisten, also Faktoren, die normalerweise die meisten anderen natürlichen und synthetischen Kautschuke angreifen würden.

 

Wegen der hervorragenden thermischen und chemischen Beständigkeit werden diese Polymere zur Herstellung jener Verbindungen verwendet, die hauptsächlich zur Herstellung von technischen Produkten wie Dichtungen, Schläuchen, Wellendichtringen oder O-Ringen dienen, kurzum für jedes Produkt, das einer Umgebung ausgesetzt ist, in der hohe Temperaturen und Kontakt mit Mineral- und Hydraulikölen, Kraftstoffen, aliphatisch-aromatischen Verbindungen, chlorierten Kohlenwasserstoffen, Lösungsmitteln und anderen aggressiven Chemikalien gleichzeitig

FLUORIERTE VERBINDUNGEN

FLUORIERTE VERBINDUNGEN

#

FKM

FFKM

FEPM

Geeignet für den Kontakt mit

NICHT geeignet für den Kontakt mit

Betriebstemperaturbereich

Primerne za stik z

FKM

FFKM

FEPM

Neprimerne za stik z

FKM

FFKM

FEPM

Temperaturno območje uporabe

FKM

FFKM

FEPM

MEHR LESEN

(VMQ, FVMQ, PVMQ)

(NR, SBR, NBR, CR, EPDM ...)